X
Vereine und Organisationen in Hadern

Umwelt und Nachhaltigkeit

ergon e.V.

Verein für zukunftsfähiges Tun

Unser Verein ergon e.V. trifft sich an jedem zweiten Mittwoch im Monat zur Umsetzung dieser Ziele auf lokaler Ebene im Arbeitskreis "Agenda2030 – Hadern" und bietet an jedem letzten Mittwoch im Monat in der "Zukunftswerkstatt" Filme, Vortrage und Projektberatung an.

LOGO

Engagementangebote

Unser Verein ergon e.V.
# möchte die Ziele der Agenda 2030 vor Ort umsetzen
# setzt sich für wirklichen Klimaschutz ein und ist den Zielen für nachhaltige Entwicklung verpflichtet
# künftige Generationen sollen eine ungeschmälerte Lebensgrundlage vorfinden
# setzt sich für eine klimafreundliche Mobilität ein
# fördert das bürgerschaftliche Engagement
# unterstützt die Gemeinwohlökonomie 

Engagiere dich!
  • An jedem ersten Mittwoch im Monat -  in Kooperation mit dem Seniorenbeirat – mit dem Angebot für spannende Vorträge, Gespräche und Filme für Menschen in der 2. Lebenshälfte.
  • In unseren vier Gemeinschaftsgarten – Projekten, die sich in Pasing, Solln, Unterföhring und Straßlach befinden und im Netzwerk „Urbane Gärten München“ organisiert sind.
  • Diese Veranstaltungen und Treffen sind im Zusammenwirken mit dem Stadtteilkulturzentrum Guardini90 zu organisieren und die Inhalte zu gestalten.
Lerne uns im Januar 2023 ganz unverbindlich kennen!

Arbeitskreis Agenda2030

Termin: Mittwoch, 11. Januar 2023, 19:30 Uhr
Ort: Stadtteilkulturzentrum Guardini90, Guardinistraße 90
E-Mail: Agenda2030.hadern@gmx.de

Zu diesem Kennenlernen und Treffpunkt am zweiten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Kulturzentrum Guardini90 sind alle herzlich eingeladen, die sich für ihre Umwelt interessieren.
Unter dem Motto "Global denken, lokal handeln und Global wirken" wollen wir die Umsetzung der Ziele der Agenda 2030 auf lokaler Ebene voran bringen.
Im Arbeitskreis diskutieren wir, laden interessante Menschen für Vorträge ein und tauschen Erfahrungen aus. Ab und an geht es auch um organisatorische Fragen, wenn wir Veranstaltungen oder Themenreihen organisieren. Der Zugang ist barrierefrei.

Gestalte Hadern mit: Zukunftswerkstatt

Termin: Mittwoch, 25. Januar 2023, 19:30 Uhr
Ort: Stadtteilkulturzentrum Guardini90, Guardinistraße 90
E-Mail: Agenda2030.hadern@gmx.de

Im Rahmen der Zukunftswerkstatt geht es diesmal darum, mit neuen Ideen Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu entwickeln.
Unter dem Motto "Gemüse und Obst aus der Region für die Region" stellen wir am 25. Januar die Genossenschaft "Solidarische Landwirtschaft (SOLAWI)-Isartal eG" vor. Dieser Abend vermittelt einen Eindruck von der Arbeit der Aktiven und erläutert die Möglichkeiten, regelmäßig an Produkte zu gelangen.